Badeseen

Startseite » Badeseen » Baden-Württemberg

Badeseen in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg baden und erholen an über 76 schönen Seen. Informationen und Tipps zu beliebten und schönen Badeseen in Baden-Württemberg, Urlaub in Baden-Württemberg am See mit der Familien und Kindern. Erfahren Sie mehr zu Baden-Württemberg Wassertemperatur und Wasserqualität der Badeseen, Baden mit Hund und weitere Aktivitäten Baden-Württemberg an Seen:

Badeseen in Baden-Württemberg

Die Badeseen in Baden-Württemberg glänzen als Perlen unter Süddeutschlands Sonne. Im Winter sind sie eine Zierde der Landschaft, im Sommer das ideale Ziel der Wasserratten.

Es gibt viele schöne Badeseen in Baden-Württemberg und auch zahlreiche Naturschwimmbäder mit einer guten Wasserqualität, die zum unbeschwerten Badevergnügen in natürlichem Wasser einladen.

Aktuelle Informationen zur Wasserqualität der Seen in Baden-Württemberg finden Sie auf der Badegewässerkarte auf www.lubw.baden-wuerttemberg.de. Schöne und beliebte Baden-Württembergische Badeseen für Sie hier zusammengestellt:

>> Top Angebote << - für Badesachen, Tauchen, Angeln und Sport & Freizeit

Aalkistensee

Kraichgau in Baden-Württemberg
Fläche: 13,6 ha

Achernsee

Achern in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Arlesheimer See

Freiburg in Baden-Württemberg
Fläche: 22,9 ha

Äschmatt See

Rheinau in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Blindensee

Schwarzwald in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Bodenloser See

Empfingen in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Bodensee

Friedrichshafen / Konstanz / Überlingen in Baden-Württemberg
Fläche: 53600 ha

Bohnerzgrube

Heidenheim an der Brenz in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Breitenauer See

Landkreis Heilbronn in Baden-Württemberg
Fläche: 47 ha

Bucher Stausee

Rainau in Baden-Württemberg
Fläche: 27 ha

Buhlbachsee

Baiersbronn in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Burgwaldsee

Offenburg in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Degersee

Bodenseekreis in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Ebnisee

Rems-Murr-Kreis in Baden-Württemberg
Fläche: 67 ha

Ellbachsee

Freudenstadt in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Epplesee

Rheinstetten-Silberstreifen in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Fährgrundsee

Rheinmünster in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Federbachstausee

Göggingen in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Federsee

Bad Buchau in Baden-Württemberg
Fläche: 139 ha

Feldsee

bei Freiburg in Baden-Württemberg
Fläche: 9,8 ha

Gifiz See

Offenburg in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Glaswaldsee

Bad Rippoldsau-Schapbach in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Götzenbachstausee

Göggingen in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Hammerschmiedesee

Abtsgmünd in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Hanfsee

Rheinmünster in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Hardthauser See

Rottweil in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Hardtsee

Ubstadt-Weiher in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Heidesee

Forst/Karlsruhe in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Herrenwieser See

Forbach (Baden) in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Hohlohsee

Gernsbach in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Huzenbacher See

Baiersbronn in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Illmensee

Illmensee/Landkreis Sigmaringen in Baden-Württemberg
Fläche: 70 ha

Kaltenbachsee

Muggensturm in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Kirnbergsee

Unterbränd in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Kleiner Opfinger See

Freiburg im Breisgau in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Königswaldsee

Offenburg in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Kraichsee

Kraichgau in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Kreßbachsee

Ellwangen in Baden-Württemberg
Fläche: 7,1 ha

Max Eyth See

Stuttgart in Baden-Württemberg
Fläche: 17 ha

Max Jordan See

Appenweier in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Mindelsee

bei Radolfzell in Baden-Württemberg
Fläche: 115 ha

Moosweiher

Freiburg im Breisgau in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Mönchsee

Villingen-Schwenningen in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Mummelsee

Seebach in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Müllersee

Rheinmünster in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Nagoldtalsperre

Grömbach, Seewald in Baden-Württemberg
Fläche: 39,74 ha

Neckarursprung

Villingen-Schwenningen in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Nonnenmattweiher

Süd-Schwarzwald in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Oberrheinsee

Rheinmünster in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Opfinger See

Freiburg im Breisgau in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Pappelsee

Dietingen in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Reutemattensee

Freiburg im Breisgau in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Risisee

Achern in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Roberner See

Neckar-Odenwald-Kreis in Baden-Württemberg
Fläche: 3,24 ha

Rohrsee

Bad Wurzach in Baden-Württemberg
Fläche: 56 ha

Römersee

Bad Rappenau in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Salinensee

Bad Dürrheim in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Sankenbachsee

Baiersbronn in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Schlossblicksee

Offenburg in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Schluchsee

Breisgau-Hochschwarzwald in Baden-Württemberg
Fläche: 514 ha

Schreckensbergsee

Dietingen in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Schurmsee

Forbach (Baden) in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Schwarzenbachtalsperre

Forbach in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Sentigsee

Achern in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Stausee Kleine Kinzig

Alpirsbach in Baden-Württemberg
Fläche: 62 ha

Teufelssee

Niedereschach in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Titisee

Titisee-Neustadt in Baden-Württemberg
Fläche: 130 ha

Treibsee

Bühlerzell in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Tunisee

Freiburg im Breisgau in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Überlinger See

Überlingen in Baden-Württemberg
Fläche: 6100 ha

Waldmattensee

Lahr/Schwarzwald in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Waldsee

Willstätt in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Wiesensee

Hemsbach in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Wildsee

Baiersbronn in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Wildsee

Bad Wildbad, Gernsbach in Baden-Württemberg
Fläche: 2,3 ha

Windgfällweiher

Feldberg (Schwarzwald) in Baden-Württemberg
Fläche: - ha

Badeseen in Baden-Württemberg Tipps

Der Bodensee, das "Schwabenmeer" - der größte unter den Badeseen in Baden-Württemberg ist der Bodensee. Er gilt als drittgrößter See Mitteleuropas. Die Strände des Sees sind in der Regel steinig, fallen aber flach ab. Deshalb sollten beim Badeausflug die Badelatschen immer mit dabei sein. Bei ausgebauten Strandbädern ist mitunter ein Sandstrand aufgeschüttet. Ausflugsziele rund um den See gibt es genug, unter anderem die Blumeninsel Mainau, auf der sogar Palmen wachsen.

Romantisch im Schwarzwald und anderswo

Ein weiterer toller und berühmter der Badeseen in Baden-Württemberg ist der Titisee im Schwarzwald. Allerdings muss es in seiner Höhenlage schon länger warm sein, um dem Badevergnügen zu frönen. In der Nähe befinden sich der Schluchsee, der Feldsee und der Windgefällweiher. Viele künstliche Badeseen in Baden-Württemberg bereichern das Angebot für Badefreunde. Einer von ihnen ist der Breitenauer See, größtes Hochwasserstaubecken des Sulmtales im Naturpark Fränkischer Wald. Das Klima dort ist von milden Wintern und heißen Sommern geprägt, gewährt also beste Badebedingungen.

Wir brauchen Ihre Hilfe!

Ein Badesee in Baden-Württemberg ist nicht in unserer Datenbank, ein See eignet sich nicht zum Baden oder Sie haben zusätzliche Infos zu einem See? Dann senden Sie uns Ihre Informationen per E-Mail an info@bade-seen.de mit dem Namen des Sees und dem Ort (Bundesland) zur Veröffentlichung auf bade-seen.de. Wir freuen uns auf Ihre E-Mail.