Badeseen

Startseite » Angelseen

Angelseen

Nach einem langen, stressigen Tag und am Wochenende gibt es nichts Schöneres, als die Seele baumeln zu lassen. Wenn Sie gerne angeln, können Sie jederzeit an den See fahren, um ein paar Fische zu fangen und einfach die Natur zu genießen. Doch Vorsicht: Angeln ist nicht an jedem See erlaubt. Auch wenn Sie einen Angelschein besitzen, dürfen Sie Ihr Hobby nur an bestimmten Seen ausüben. Wer gegen die Vorschriften verstößt, muss oft mit teuren Strafen rechnen.

Die schönsten Angelseen in ganz Deutschland

Das Vorteilhafte am Angeln ist, dass Sie es sowohl an einem naheliegenden See als auch im Urlaub tun können. Um herauszufinden, welche Angelseen es in dem gewünschten Ort gibt, sollten Sie einfach eine Suche im Internet durchführen. Dadurch erfahren Sie, welche Angelseen für Sie infrage kommen und von welchen Seen Sie lieber Abstand halten sollten. Gut zu wissen: An vielen Angelseen benötigen Sie eine Lizenz, die Sie käuflich erwerben müssen. Der Preis dafür hängt davon ab, wie lange Sie dort Fische fangen möchten.

Angelseen - genießen Sie die Vielfalt

Angeln ist ein Hobby, das auch mit Freunden und der Familie viel Spaß macht. Selbst wenn Ihre Liebsten keine Angelfans sind, können sie mit an den See kommen, ein Picknick machen und später den Grill aufheizen, um die frisch gefangenen Fische zu garen. Wenn Sie Abwechslung mögen, sollten Sie hin und wieder die Location wechseln und mehrere Angelseen ausprobieren. Denken Sie daran: Durch Trips zu verschiedenen Angelseen lernen Sie nicht nur die Natur besser kennen, sondern haben auch die Chance, andere Fischarten als in Ihrem "Heimatsee" zu fangen.

Die Suche nach Angelseen ergab 47 Seen. Sie kennen Angelseen, dann schreiben Sie uns eine kurze E-Mail mit dem Seenamen + Bundesland + ein paar Informationen an info@bade-seen.de und wir nehmen diese Informationen in unsere Datenbank mit auf. Vielen Dank.

Achensee

Angelseen in Achenkirch, Österreich mit einer Fläche von 68 ha

Attersee

Angelseen in Attersee, Österreich mit einer Fläche von 33 ha

Beetzsee

Angelseen in Beetzsee, Brandenburg mit einer Fläche von - ha

Bodensee

Angelseen in Friedrichshafen / Konstanz / Überlingen, Baden-Württemberg mit einer Fläche von 53600 ha

Dutenhofener See

Angelseen in Dutenhofen / Wetzlar, Hessen mit einer Fläche von 36 ha

Flakensee

Angelseen in Erkner, Brandenburg mit einer Fläche von 67 ha

Fridolfinger See

Angelseen in Fridolfing, Bayern mit einer Fläche von 3 ha

Göhlensee

Angelseen in Guben, Brandenburg mit einer Fläche von 4,9 ha

Grienericksee

Angelseen in Rheinsberg, Brandenburg mit einer Fläche von - ha

Groß Glienicker See

Angelseen in Groß Glienicke / Potsdam, Brandenburg mit einer Fläche von 66 ha

Großer Arbersee

Angelseen in Lohberg, Bayern mit einer Fläche von 7,2 ha

Großer Däbersee

Angelseen in Märkische Schweiz, Brandenburg mit einer Fläche von 11 ha

Großer Parsick

Angelseen in Neukirchen-Vluyn, Nordrhein-Westfalen mit einer Fläche von - ha

Großer Zermittensee

Angelseen in Dorf Zechlin, Brandenburg mit einer Fläche von - ha

Gudelacksee

Angelseen in Lindow (Mark), Brandenburg mit einer Fläche von 438 ha

Hattsteinweiher

Angelseen in Usingen, Hessen mit einer Fläche von 1,6 ha

Heiliger See

Angelseen in Potsdam, Brandenburg mit einer Fläche von 34 ha

Hellsee

Angelseen in Lanke, Brandenburg mit einer Fläche von - ha

Irrsee

Angelseen in Zell am Moos, Österreich mit einer Fläche von 35 ha

Ismaninger Speichersee

Angelseen in München, Bayern mit einer Fläche von 580 ha

Kalksee

Angelseen in Rüdersdorf / Woltersdorf, Brandenburg mit einer Fläche von 84 ha

Karutzsee

Angelseen in Erkner, Brandenburg mit einer Fläche von - ha

Kirchsee

Angelseen in Baumgarten, Brandenburg mit einer Fläche von 19 ha

Klostersee

Angelseen in Kloster Lehnin / Nahmitz, Brandenburg mit einer Fläche von 38 ha

Lungerersee

Angelseen in Lungern, Kanton Obwalden, Schweiz mit einer Fläche von 201 ha

Marbacher Stausee

Angelseen in Erbach, Hessen mit einer Fläche von 5600 ha

Motzener See

Angelseen in Kallinchen / Motzen, Brandenburg mit einer Fläche von - ha

Möllensee

Angelseen in Neuruppin, Brandenburg mit einer Fläche von - ha

Nierssee

Angelseen in Willich, Nordrhein-Westfalen mit einer Fläche von - ha

Nymphensee

Angelseen in Brieselang, Brandenburg mit einer Fläche von 10 ha

Ohratalsperre

Angelseen in Gotha, Thüringen mit einer Fläche von 82 ha

Parsteiner See

Angelseen in Brodowin, Brandenburg mit einer Fläche von 1003 ha

Rahmer See

Angelseen in Wandlitz, Brandenburg mit einer Fläche von 90 ha

Roofensee

Angelseen in Stechlin, Brandenburg mit einer Fläche von 56 ha

Rottauensee

Angelseen in Pfarrkirchen / Postmünster, Bayern mit einer Fläche von 57 ha

Rubbenbruchsee

Angelseen in Osnabrück, Niedersachsen mit einer Fläche von 24 ha

Schermützelsee

Angelseen in Märkische Schweiz, Brandenburg mit einer Fläche von 146 ha

Schlabornsee

Angelseen in Zechlinerhütte, Brandenburg mit einer Fläche von - ha

Schwedtsee

Angelseen in Fürstenberg/Havel, Brandenburg mit einer Fläche von 75 ha

Stausee Losheim

Angelseen in Losheim am See, Saarland mit einer Fläche von 31 ha

Stöckenbergsee

Angelseen in Leverkusen, Nordrhein-Westfalen mit einer Fläche von - ha

Tetzensee

Angelseen in 16827 Neuruppin, Brandenburg mit einer Fläche von 60 ha

Tietzowsee

Angelseen in Prebelow / Zechliner Hütte, Brandenburg mit einer Fläche von 44 ha

Walchensee

Angelseen in Bad Tölz-Wolfratshausen, Bayern mit einer Fläche von 1640 ha

Wandlitzer See

Angelseen in Wandlitz, Brandenburg mit einer Fläche von 215 ha

Werbellinsee

Angelseen in Landkreis Barnim, Brandenburg mit einer Fläche von 782 ha

Zootzensee

Angelseen in Zechlinerhütte, Brandenburg mit einer Fläche von 167 ha